deutsch-französisch-schweizerischer Fonds für zeitgenössische Musik

Anne Montaron

Journalistin bei Radio France

Anne Montaron ist Germanistin und Musikwissenschaftlerin, sie arbeitet seit mehr als 25 Jahren als Autorin bei Radio France (France Musique). Darüber hinaus hat sie fünfzehn Jahre lang Sendungen im deutschen Radio gemacht. 
Im Jahr 2000 entwickelte sie eine wöchentliche Sendung zur musikalischen Improvisation: A l’Improviste. 2010 ist Anne Montaron für das Programm Alla Breve/Créations Mondiales verantwortlich, in dem Kompositionsaufträge an junge französische Komponisten vergeben werden. Heute ist sie u.a. für die Sendung Carrefour de la Création auf France Musique am Sonntagabend tätig.

Ab 2020 gehört Anne Montaron zur Jury von Impuls neue Musik.