Archiv

7. Philharmonisches Konzert : Uraufführung von Philippe Manoury im Stadttheater Cottbus

Im 7. Philharmonischen Konzert des Staatstheaters Cottbus steht Philippe Manourys neues Werk „Melencolia-Figuren“ auf dem Programm.
» Mehr

« Architektur der Zeit- Teil I »

Am 25. April um 20 Uhr präsentiert das Ensemble Berlin PianoPercussion im Werner-Otto-Saal des Konzerthauses Berlin den ersten Teil seines Projektes  „Architektur der Zeit“.

» Mehr

Juliane Banse und Quatuor Voce : „Quartett und Stimme“

ProQuartet-CECM in Paris, der Deutsch-französischer Fonds für zeitgenössische Musik / Impuls neue Musik und die Kammerkonzerte im Mozartsaal in Hamburg haben sich zu einer mehrjährigen Zusammenarbeit entschlossen, um durch Auftragswerke das Repertoire für Streichquartett und Stimme zu erweitern.

» Mehr

Ehrenkomitee gegründet

Der deutsch-französischer Fonds für zeitgenössische Musik hat ein Ehrenkomitee gegründet. Für dieses spezielle Komitee hat Impuls neue Musik renommierte deutsche und französische Komponisten und Kulturverantwortliche eingeladen.
Après quatre ans d’existence Impuls neue Musik a constitué pour la première fois un comité d’honneur. Le Fonds a fait appel à des personnalités allemandes et françaises du monde de la culture et de la musique, hommes et femmes de renommés nationale ou internationale.
» Mehr

ICKELSAMERS ALPHABET- Musiktheater-Performance des Liquid Penguin Ensemble

In der von Impuls neue Musik unterstützten sprachmusikalischen Performance ICKELSAMERS ALPHABET wandelt Liquid Penguin  auf den kurios-lehrreichen Pfaden des ersten deutschen Grammatikers Valentinus Ickelsamer, der bereits im Jahr 1534 detailreich über die „Subtiligkait der Buchstaben“ aufgeklärt hat.

Das Ensemble macht die phonetischen Anweisungen im deutsch-französischen Jahr für die Zungen beider Sprachen fruchtbar, sogar die Klangbildungstechnik der Musikinstrumente kann von ihnen profitieren…

Der Abend ist eine grenzüberschreitende Feierstunde! Er speist sich aus der Leidenschaft für musikalische Klangziselierung, aus dem Vergnügen an den Sprachen, dem Klang ihrer Silben- und Lautpartikel und der sonnierend-sonoren Ausdruckskraft, der Worte.

14., 15. ,16. März und am 26., 27. April jeweils um 20 Uhr. Ministeriums für Bildung und Kultur des Saarlandes (Pingusson Bau) 66117 Saarbrücken, Eingang Keplerstraße 21

Mehr Infos hier.

„four winds“ – die neue Produktion des Timeart Ensembles

Am 26. und 27. März stellt das Kölner Timeart Ensemble seine neueste Produktion „four winds“ der Kunsthochschule für Medien vor.

» Mehr

Eröffnung der diesjährigen „apéro-Konzertreihe“ am 7. März mit Alain Gaussin

Auch 2013 werden im Institut français dank des Kammerensemble Neue Musik Berlin Frankreich und ihre zeitgenössische Musik im Vordergrund stehen. » Mehr

Der Blick auf den Klang – Fernsehforum für Musik 6.-9. März 2013

Vom 6. bis 9 März findet das von Katrin Rabus initiierte und organisierte Fernsehforum für Musik „Der Blick auf den Klang“ in Bremen statt.

» Mehr

ECLAT Festival Neue Musik Stuttgart 2013

Vom 07. bis 10. Februar findet im Theaterhaus Stuttgart das ECLAT Festival statt.

» Mehr

Festival MaerzMusik 2013

Von 15.-24.3. findet die 12. Ausgabe von MaerzMusik − Festival für aktuelle Musik der Berliner Festspiele statt.

» Mehr

Aktuelles Video

  Die Welt nach Tiepolo – Amerika vom Ensemble KNM Berlin auf Vimeo. Das Projekt wurde von Impuls neue Musik unterstützt.

Social Media