deutsch-französisch-schweizerischer Fonds für zeitgenössische Musik

22.10.2013

Sinus Ton-Festival 2013 „Frankophon!“

Vom 24. bis 26. Oktober finden die Magdeburger Tage der elektroakustischen Musik statt. Ein breittes Spektrum elektroakustischer und instrumentaler Musik aus Frankreich steht im Mittelpunkt des diesjährigen SinusTon-Festivals, das von Impuls neue Musik gefördert wird.

Anlässlich des 50. Jubiläums der Unterzeichnung des Elysée-Vertrages wendet sich das Festival-Programm unter dem Titel „Frankophon!“

Unterschiede und Gemeinsamkeiten der ästhetischen Ansätze in elektroakustischer Musik aus Frankreich und Deutschland stehen im Mittelpunkt. Interpreten und Komponisten aus beiden Ländern werden in den Konzerten des Festivals zu erleben sein.

Es stehen Werke von Bruno Mantovani, Michael Obst, Raphael Cendo, Johannes Schöllhorn, Philippe Hurel, Annette Schlünz, Stefan Keller, Gérard Pesson und Tristan Murail auf dem Programm. Es spielt u.a. das Ensemble Linea aus Straßburg.

Das ganze Programm finden Sie hier.

Foto : Ensemble Linea