Transgenre – Ensemble 2e2m und zeitkratzer

18.05.2016 | Paris – Festival Extension

21.05.2016 | Marseille – Festival les Musiques

11.2016 | Paris, Metz, Bruxelle

„Transgenre“ ist eine hybride Kreuzung zwischen zwei großen Strömungen der zeitgenössischen Musik und zwei seiner wichtigsten Akteure, 2e2m (Frankreich) und zeitkratzer (Deutschland). Unter der Leitung von Pierre Roullier präsentieren die beiden Ensembles eine neue Version von Metal Machine Music (Teil 1-4.) von Lou Reed und ein neues Werk für 18 Musiker des deutschen Komponisten und Leiter der zeitkratzer Reinhold Friedl. Parallel dazu soll ein Treffen mit dem Publikum über die Kultur der geschriebenen und ungeschriebenen Musik stattfinden.

 

Aktuelles Video

  Die Welt nach Tiepolo – Amerika vom Ensemble KNM Berlin auf Vimeo. Das Projekt wurde von Impuls neue Musik unterstützt.

Social Media