Klarinettenfestival « Carte blanche III » Female sounds

Förderverein Temnitzkirche e.V.

05.14 | Netzband

Neue Musik in einem kleinen Brandenburgischen Dorf? Das klingt ziemlich unmöglich. Dennoch existiert seit 2011 das Klarinettenfestival Carte blanche in Netzeband, einem kleinen brandenburgischen Dorf. Allerdings gibt diese besondere Situation dem Festival die Chance, ein ganz eigenes Gesicht zu kreieren und sich von anderen Festivals dadurch abzuheben. In 2014 erhält die Schweizer Medienkünstlerin Chantal Michel „Carte blanche“ in Netzeband. Der Musiker und Komponist Claudio Puntin wird Musik zu Michels Videoinstallationen schreiben. Gemeinsam mit Chantal Michel wird es auch eine Musik-Kunst-Performance geben. Das Klarinettenfestival „Carte blanche III“ hat beim dritten Mal den Schwerpunkt Komponistinnen.

Aktuelles Video

  Die Welt nach Tiepolo – Amerika vom Ensemble KNM Berlin auf Vimeo. Das Projekt wurde von Impuls neue Musik unterstützt.

Social Media