KURT WEILL JAGT FANTÔMAS – textXTND, Augst, Daemgen & Ihle GbR

07.09.2017 | Goethe-Institut, Paris
02 / 2018 | Mousonturm, Frankfurt am Main
Radio France Culture
rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg

KURT WEILL JAGT FANTÔMAS ist eine Live-Hörspielperformance  des deutschen Komponisten und Hörspielautors Oliver Augst mit der deutschen Sängerin Charlotte Simon  und dem Pariser Musiker Alexandre  Bellenger.

Es ist eine internationale und bilinguale  Koproduktion für Bühne und Rundfunk, die in Zusammenarbeit mit dem Künstlerhaus  Mousonturm in Frankfurt am Main und dem Goethe-Institut Paris sowie den  Hörspielabteilungen des rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg und Radio France Culture  entsteht. Als Autorenteam fungiert das deutsch-französische Pop-Duo Françoise Cactus Brezel Göring (Stereo Total). Das Projekt  möchte ein bislang vernachlässigtes Kapitel in  Weills musikalischem Schaffen – seinen Aufenthalt in Paris (1933-1935) – zeitgenössisch  zum Klingen bringen. Basierend auf dem Material der weitgehend unbekannten Weill- Lieder aus diesen Jahren werden sich Gesang, Sprache und Klang zu einer komponierten Neu-Interpretation verdichten, als Liebeserklärung ans Original mit dialektischem „Weiterdenken“  in die Jetztzeit.

Social Media