Impuls_Element

Ausschreibung 2016

Am 19. August 2016 endet die diesjährige Antragsfrist für Projektanträge bei Impuls neue Musik.

Förderungswürdig sind Musikprojekte der zeitgenössischen Musik, die den Austausch von Musikern, Komponisten, Programmen und Ästhetiken beider Länder ins Zentrum des Projekts stellen. Die genauen Förderrichtlinien und das aktuelle Antragsformular finden Sie hier.

In Zukunft möchten wir den Fonds Impuls neue Musik und den englisch-französischen Fonds für zeitgenössische Musik Diaphonique (diaphonique.org) mit gemeinsamen Projekten, die den Kriterien beider Fonds entsprechen, einander annähern. Nicht weniger interessant scheint uns der musikalische Ausbau des ‚Weimarer Dreiecks‘ mit deutsch-französisch-polnischen Projekten und freuen uns daher in diesem Jahr über länderübergreifende Projekte.

Wenn Ihr Projekt unseren Kriterien entspricht, schicken Sie Ihren Antrag bitte bis spätestens 19. August per Post an:

Impuls neue Musik
Lisa Benjes
Kurfürstendamm 211
D – 10719 Berlin

Es gilt der Poststempel.

Gleichzeitig muss der Online-Antrag fristgerecht versandt werden an berlin2@french-music.org.

Für Rückfragen stehen wir jederzeit gern zur Verfügung und freuen uns auf zahlreiche spannende Projekte!

 

PFD der Projektausschreibung zum Runterladen:
APPEL_À_PROJETS_DE-FR_2016

(c) Timo Kreuser

ARBEITEN KANNSTE SELBER am 1. Mai im Heimathafen Neukölln

Am 1. Mai 2016 um 20 Uhr feiert das Solistenensemble PHØNIX16 feat. Kreuser / Cailleau im Heimathafen Neukölln den Tag der Arbeit mit der Konzertinstallation ARBEITEN KANNSTE SELBER.

» Mehr

Gérard Pesson (c) Miguel Medina

Portrait Gérard Pesson

22.-24.4.16 – Saalbau Witten

Im Rahmen der Wittener Tage für neue Kammermusik 2016 vom 22. bis 24. April 2016 ist ein Portrait von Gérard Pesson geplant. Das Portrait soll mehrere neue Werke umfassen, die sich – wie ein roter Faden – durch das Festival­programm ziehen. » Mehr

Chiharu Shiota: alif::split of the wall

Maerzmusik – Festival für Zeitfragen

Drei Uraufführungen

Drei Veranstaltungen im Rahmen der MaerzMusik erkunden ganz im Sinne der diesjährigen Kernfrage nach dem Konzertformat die Beziehung zwischen Künstler, Publikum und Bühne.

» Mehr

20160310-Hören-wir-mit-anderen-Ohren

„Hören wir mit anderen Ohren?“ in einer zweiteiligen Hörfunk-Sendung für BR Klassik am 10. und 17. März 2016

Unsere Gesprächsreihe „Hören wir mit anderen Ohren?“  wird heute Abend um 22.05 Uhr in einer zweiteiligen Hörfunk-Sendung für BR Klassik zu hören sein!

» Mehr

20160111_97_Caravaggio-Decoder_(c)Richard Stöhr_BearbeitungLorinStrohmb

Caravaggio & Decoder – Hamburg trifft Paris am 30. Januar

Herzlich laden wir Sie zum Konzert des Pariser Ensemble Caravaggio und des Hamburger Decoder Ensemble am 30. Januar um 21 Uhr in den Resonanzraum in Hamburg ein. » Mehr

December 20, 2011 : Pierre Boulez directing the Paris Orchestra under the Louvre Pyramid during a free concert in Paris.
AFP / MIGUEL MEDINA

Pierre Boulez

Wir trauern um Pierre Boulez, der am 5. Januar in Baden-Baden im Alter von 90 Jahren verstarb. » Mehr

20151208_117_Le-Voci-Fuori_(c)Joerg-Hildenbrand

Le Voci Fuori – die Stimme von Außen

Mit dem Projekt „Le Voci Fuori“ eröffnet das ensemble cross.art am 18. Dezember um 20 Uhr die Konzertreihe Le Happy Compound Pleasures in Stuttgart. Das Konzertprogramm beinhaltet Werke der jungen Komponistengeneration Italiens, welche Erfahrungen in Deutschland und Frankreich gesammelt hat: Francesco Filidei, Clara Iannotta und Marta Gentilucci mit einer Uraufführung. » Mehr

20151118_109_Zone-Rouge-c-François-Martig

Klanginstallation in Verdun

Zur Eröffnung des Festivals La Cafetière, festival sans filtre am 21. November ab 18.30 Uhr weihen die Klangkünstler und Komponisten ihre erste Klanginstallation des Projekts „Zone Rouge“ ein. » Mehr

20151109_Severine-Ballon-C-Gerard-Le-Doudic

Konzert mit Séverine Ballon im me Collectors Room

Anlässlich der Veröffentlichung der ersten Solo-CD „Solitude“ (AEON-Label) der Cellistin Séverine Ballon findet am Sonntag, den 15. November um 16 Uhr ein Konzert mit Cello und Elektronik inmitten der Ausstellung „Cindy Sherman – Works from the Olbricht Collection“ im me Collectors Room Berlin statt. » Mehr

Aktuelle Video

Le Stéréoscope des Solitaires - short version vom Ensemble KNM Berlin auf Vimeo. Das Projekt wurde von Impuls neue Musik unterstützt.

Social Media